Stickstoffreduktion mit SHIEER BWCD

Shieer BWCD reduziert bei richtiger Dosierung den Stickstoff im Gärrest um etwa 15 %. Dies konnte bei mehreren Anlagen analytisch nachgewiesen werden.

So kommt zusätzlich zur Verbesserung der Gasqualität und der Futtereinsparung auch noch der Vorteil des niedrigeren Stickstoffgehaltes im Gärrest hinzu.

SHIEER BWCD greift in den Ammonium / Ammoniak Kreislauf ein

SHIEER BWCD greift in den Ammonium / Ammoniak Umwandlungsprozess ein und durch eine biochemische Reaktion ensteht CH4 ( Methan ) , N2 und H2O ( Wasser ) welches den Fermenterinhalt verflüssigt.